Ich kann mich nicht entscheiden-ein Paradoxon

Beim Surfen in den News bei Yigg.de fand ich heute ein neues Blog, mit der Überschrift:

Ich kann mich nicht entscheiden.

Kurz der Autor kann es, bloß seine Freundin sagt dies immer, wenn sie gefragt wird.

Ich bin Waage, ich kann mich nicht entscheiden.

Nun dies ist ein Paradoxon.

  • 1. hat sie sich entschieden zu antworten.
  • 2. hat sie sich entschieden an Sternzeichen zu glauben.
  • 3. hat sie sich entschieden sich nicht entscheiden zu wollen.
  • 4. hat sie sich dazu entschieden Deine Freundin zu sein.

Also:wieso kann sie sich nicht entscheiden, weil sie Waage ist.

Ich vermut- so völligst aus der Luft gegriffen:

Sie mag sich öfter nicht entscheiden,weil sie die Konsequenz dann nicht tragen mag…

Nicht, dass ich wüßt wie es Waagen geht…

Ich nicht!

Veröffentlicht von

monika

I love WordPress, handcrafts and Google. I'm a professional WebDesigner and I know something about Internet Marketing. Ich mag WordPress, alles was mit Handarbeiten, Stempeln zu tun hat. Beruflich bin ich WebDesign und Fachfrau für WordPress seit mehr als 10 Jahren.

2 Gedanken zu „Ich kann mich nicht entscheiden-ein Paradoxon“

  1. hehe.. so hab ich das noch nie gesehen:D

    Natürlich kann sie sich entscheiden, nur gibt´s dann wiederum Situationen, indem sie viel länger braucht als ich das kenne. Ja oder ne, Mitkommen oder nicht (wenn wir eingeladen sind zu Freunden), und das kann einen ganzen Tag gehen.
    Das „ich kann mich nicht entscheiden“ bezieht sich halt immer auf eine bestimmte Situation oder Lösung mit dem man sich grad beschäftigt.

    Und vielen Dank für deinen Beitrag!🙂 Das ist die erste Resonanz auf meinen Blog😀

  2. Yippi😉

    das liegt nicht am Sternzeichen, — sie ist eine Frau — 😉 (Vorurteile schürre) mit einem breiten Grinsen im Gesicht

    freut mich, dass ich die 1. war
    lg

Kommentare sind geschlossen.