neues Handy brauchte ich – und bei A1 ich bin

mein altes Siemens gab den Geist auf – eifnach so- dabei war es so ureinfachst zu bedienen und gab mir das was ich brauchte.

Telefonieren, SMSen und sonst nichts. Als Kamera habe ich meine Sony, also mag ich kein Handy mit einer Kamera, mit dem Handy im Internet surfen ist wahnsinnig teuer und Bilder damit zu versenden genauso.

Verrückt, dass A1 fast nur Handys einer bestimmten Firma hat, die in ein Billiglohnland zieht und in Deutschland somit tausende Arbeitsplätze vernichtet, nachdem dort vor geraumer Zeit massive Geldmittel der Steuerzahler das Werk versorgten.

Ich lehnte ein Nokia aus genau diesem Grund ab. Förderungen kassieren, bedeutet nämlich, dass jeder vorher mit seinen Steuern diese Firma Nokia unterstütze und jetzt gehen die wieder.

Somit gibts keinen Grund mehr diese Marke zu unterstützen denke ich mir.

lg

Veröffentlicht von

monika

I love WordPress, handcrafts and Google. I'm a professional WebDesigner and I know something about Internet Marketing. Ich mag WordPress, alles was mit Handarbeiten, Stempeln zu tun hat. Beruflich bin ich WebDesign und Fachfrau für WordPress seit mehr als 10 Jahren.

Ein Gedanke zu „neues Handy brauchte ich – und bei A1 ich bin“

  1. Hallo Monika,
    top einstellung… darf man fragen für welche Handymarke du dich jetzt entschieden hast?? Mein Siemens ist leider auch nicht mehr unter den Lebendigen

Kommentare sind geschlossen.