Nichtrauchen verlängert dein Leben-früher sterben wirst Du durch Hunger

Der Staat nimmt derzeit seine Aufgabe des Gesundheitsschutzes sehr ernst.

Freunde des Rauchgenußes wird täglich mehrmals eingeschärft, dass damit aufhören das Leben verlängert.

Dies kann sein, wobei niemand weiß wie alt er ja tatsächlich wird.

Man wird also älter.

Wird man älter braucht man länger Pension.

Die kann der Staat in Deutschland selbst bei Versicherungen aber nicht mehr garantieren.

Wer wenig verdient kann sich das Einzahlen in die Riester Rente sparen, es hilft nicht vorm Verhungern im Alter!

Älter werden und dann kein Geld mehr zum Überleben haben, Jahre als Obdachlose mit gut 75 Jahren dahinvegetieren.

Außer natürlich für so reiche Leut, die sich mehr als genug auf die Seite legen können.

In Österreich sind dies knappe 250 000,- von gut 8.000 000 Einwohner. Ja nicht grade viele, die andern leben länger in Armut.

Wo bleibt da die Sorge der Politiker?

Veröffentlicht von

monika

I love WordPress, handcrafts and Google. I'm a professional WebDesigner and I know something about Internet Marketing. Ich mag WordPress, alles was mit Handarbeiten, Stempeln zu tun hat. Beruflich bin ich WebDesign und Fachfrau für WordPress seit mehr als 10 Jahren.